TSV Hertingshausen
          

-------------------------------

TSV Herren50 - TC Edermünde   5:1  (Sa. 07.05.22)

Gelungener Saisonstart der Herren 50

Die Herren 50 hatten zum Saisonauftakt die Mannschaft des TC Edermünde zu Gast und beendeten diesen Spieltag mit einem klaren und verdienten 5:1 Sieg.
Für die Einzel waren Berthold Schwedes, Marco Hampf, Gerald Sternberg und Uli Zander aufgeboten und legten eine 3:1 Matchführung vor.
Hierbei agierte Berthold gewohnt souverän und gewann ungefährdet mit 6:1 und 6:2.
Marco lag zwar anfänglich mit 0:2 zurück – der Gegner traf fast ausschließlich die Linien, dominierte das Match dann aber sehr konzentriert und siegte mit 6:3 und 6:0.
Gerald ließ von Anfang an keine Zweifel aufkommen, spielte auf gleichmäßig gutem Niveau. Der verdiente Erfolg mit 6:1 und 6:2 war reine Formsache.
Allein Uli gab sein Match mit 6:7 und 5:7 ab. Der gesamte Spielverlauf war von beiden Seiten reichlich Fehler behaftet und führte zu diesem knappen Ausgang.
Die Doppel Aufstellung mit Berthold und Marco an Position 1 und Gerald und Jürgen an Position 2 sollten dann den Tagessieg vollenden.
Gerald und Jürgen zeigten sich deutlich überlegen, spielten aggressiv genug und nahezu frei von eigenen Fehlern, so dass schnell ein Sieg mit 6:0 und 6:2 feststand.
Berthold und Marco quälten sich durch ihren ersten Satz, bei dem die Führung mehrfach wechselte. Doch mit dem Tiebreak war dann auch der Widerstand der
der Gegner gebrochen und dem Sieg mit 7:6 und 6:1 stand nichts mehr im Wege.
Ein rundum gelungener Samstag, mit durchwachsenem Wetter und gut bespielbaren Plätzen, fand sein Ende im gemütlichen Beisammensein auf der Terrasse.
(J.Koob)

----------------------------------------